Navigation
Malteser Wuppertal

Rettungsdienst

Alle 40 Sekunden im Einsatz - Qualität rettet Leben

Der Malteser Rettungsdienst ist eine der festen Säulen der Notfallversorgung in Deutschland. Mit mehr als 4.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 200 Rettungswachen leisten die Malteser einen unverzichtbaren Dienst für eine optimale Versorgung von Notfallpatienten und Erkrankten.

Jährlich werden die Malteser Rettungskräfte in über 825.000 Einsätzen zu Hilfe gerufen. Weil im Notfall jeder Handgriff sitzen muss, setzen die Malteser auf höchste Standards und die beste medizinische Versorgung. Als erste Organisation der freien Wohlfahrtspflege haben die Malteser ein bundesweit einheitliches Qualitätsmanagementsystem im Rettungsdienst aufgebaut.

Mehr Informationen zum bundesweiten Malteser Rettungsdienst finden Sie hier.

Die Malteser im Wuppertaler Rettungsdienst

Die Malteser sind seit vielen Jahren eine feste Größe im Wuppertaler Rettungsdienst. Unter Trägerschaft der Berufsfeuerwehr werden täglich bis zu 4 Rettungswagen gleichzeitig durch unsere Kollegen besetzt. Unsere „Stammwache“ liegt im Wuppertaler Westen und ist die Rettungswache 6 an der Buchenhofener Straße. An diesem Standort werden 7 Tage die Woche zwei Rettungswagen durch uns besetzt. Im Wochenwechsel mit den anderen Hilfsorganisationen übernimmt ein/e besonders geschulte/r Kollege/Kollegin die Disposition der Krankentransporte auf der Integrierten Leitstelle Solingen/Wuppertal. Die Besetzung des städtischen Intensivtransportwagens obliegt ebenso allen vier Hilfsorganisationen gemeinsam. Auch hier wird gesondert geschultes Personal eingesetzt. Die vier von unserer Dienststelle aus besetzten Krankentransportwagen komplettieren den Rettungsdienst der Malteser in Wuppertal.

Medizinproduktesicherheit

„Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org kontaktieren.“

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Volker Metschies
Leiter Rettungsdienst
Tel. (0202) 26257-13
Fax (0202) 624893
volker.metschies(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Christian Görlich
Stv. Leiter Rettungsdienst/MPG Beauftragter
Tel. (0202) 26257-19
Fax (0202) 624893
christian.goerlich(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Lennart Wasem
Wachleiter
Tel. (0202) 26257-19
Fax (0202) 624893
lennart.wasem(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE98370601931201210468  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7